Lesung von Ursel Scheffler-Kinderbüchern

AKTUALISIERUNG

Ursel Scheffler war fest für den Sonntag eingeplant. Aber wie das Leben manchmal so spielt kann sie aus familiären Gründen leider nicht aus Hamburg anreisen. Schade. Aber kein Grund Trübsal zu blasen. Wir lesen die Bücher, die sie für ihre Lesung vorbereitet hatte, einfach selbst. Wir – das sind Schauspieler Wolfgang Krebs und Katharina Müller-Sanke. Als kleine Entschädigung wird der Eintritt frei sein. Jeder darf zahlen, was er kann. Ganz freiwillig.

Eltern und Kinder dürfen natürlich selbst entscheiden, welche die richtige und geeignete Lesung für ihr Kind ist. Die Altersangabe dient als Richtwert.

Lesung Monsterstarke Geschichten von Ätze dem Tintenmonster ab acht Jahren:

14 Uhr

Geschichten aus dem Bücherturm für die etwas Jüngeren:

16 Uhr

Die Lesung findet im frisch renovierten Alten Rathaus in Thurnau statt. Rathausplatz 2!

Ursel Scheffler ist seit über 40 Jahren als Kinderbuchautorin erfolgreich. Sie hat bereits über 300 Bücher geschrieben und schon Generationen von Kindern mit ihren Geschichten begeistert. Ursel Scheffler ist Lesebotschafter der Stiftung Lesen und hat 2011 das erfolgreiche Programm Büchertürme initiiert.

Wer schon ein Abo oder eine Einzelkarte hat:

Die Lesung ist kostenlos und wir erbitten lediglich eine freiwillige Unterstützung. Wer ein Abo hat bekommt anteilig 7 Euro erstattet (Geschwister 6 Euro – Erwachsene erhalten 14 Euro zurück). Wer eine Einzelkarte hat, bekommt den Kaufpreis erstattet oder er behält die Karte als Gutschein für eine der Veranstaltungen im kommenden Jahr.

Wir freuen uns über Euer Kommen!

Zum Einstimmen sind hier ein paar Vorschläge für Bücher von Ursel Scheffler. Vielleicht sollte es die Büchertürme-Aktion auch an Ihrer Schule geben?