Ein Sommernachtstraum mit Mitgliedern der Bamberger Symphoniker und zwei Schauspielern

Wie gewohnt am letzten Sonntag im Juli treten Mitglieder der Bamberger Symphoniker im Ahnensaal des Thurnauer Schlosses extra für Kinder auf. Im Rahmen von Kinderkultur in Thurnau wird in diesem Jahr “Ein Sommernachtstraum” von Felix Mendelssohn-Bartholdy gespielt. Das Stück nimmt Shakespeares gleichnamiges Theaterstück auf und lässt Stimmung, Fantasie und Handlung in der Musik erklingen. Die Musiker kommen mit zwei Schauspielern, die die Handlung für Kinder noch besser erlebbar machen. Karten gibt es unter abo@kinderkultur-thurnau.de

Zeig anderen diesen Beitrag